Abbrucharbeiten

A.F.A. GmbH
A+B GmbH
Abbrucharbeiten Frank Schmitz
Abbrucharbeiten Ranft
Abbrucharbeiten Rusmir Dizdarevic
Abbruch Oberndörfer & Klessa GmbH
Abbruch Schneider
Abbruchtechnik und Bautenschutz Nalecz
Abbruch- und Erdarbeiten Styrnol
Abbruch- und Tiefbau Frohn
A-B-C Baugesellschaft mbH
ABT Abbruchtechnik Unna GmbH & Co. KG
AEU Abriss, Entkernung, Umwelt GmbH
Albert Horn GmbH
Alfons Fehmer GmbH
Altfeld GmbH
AMA Anlagegesellschaft für Wirtschaftsgüter und Anteile m.b.H.
Bagger Pütz GmbH & Co.
Baudienstleistung Ergin
Bauservice Wiggenhorn GmbH
BEMA GmbH
Berkovic Abbruch
Bl-Dienstleistungen
bowo Diamant Kernbohr- und Sägetechnik GmbH
Brand Abbruch GmbH
Brus Industrieservice GmbH
BS-Bauservice GmbH
BST Becker Sanierungstechnik GmbH
C.Scho Straßenbauermeister
Christof Herrmann
Containerdienst, Entsorgung Frenser
Containerdienst, Erdbewegungen und Abbruch Heinen GmbH
Dappen Abbruch u. Recycling GmbH
Dcm Dienstleistungen UG
del Gaudio GmbH
DHS-GmbH
Die Handwerker Firma Groß GmbH
Dipl.-Ing. Engel Umwelttechnik GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
E& K Technische Dienstleistungen GmbH
Echoes Industrieservice GmbH
Ellerbrok, Abbruch und Erdbau GmbH
ENTRAKO GmbH
Erdbewegungen Reinhold Kiwitt
Buschkamp-Bischoff GmbH
Mike Jüngel GmbH
Feldmann Bau GmbH
Firma Porschen
Fliesengeschäft Huxoll
Fliesen Schell
Frenken & Hohn, Abbruch- u. Erdarbeiten GmbH
G.A.T.E. GmbH
Georg Schovenberg GmbH
Gerhard Kliemt GmbH & Co. KG
Gerhard van Hauten GmbH & Co. KG
H. Herzog KG
Hans Jödicke & Sohn GmbH
Hans Schröder Abbruch und Tiefbau GmbH
Heermann Abbruch GmbH
Heinrich Lentfort Erdbewegungen
Heinrich Paul KG
Hendler Abbruch und Erdbau GmbH & Co. KG
Hermann Dickhof GmbH
Hermann Kathöfer GmbH
Horst Müller Abbruch GmbH
Hubert Hohoff Lohn-, Erd- und Abbrucharbeiten GmbH & Co. KG
Hülsmann Umwelttechnik GmbH
I.A.S.GmbH Industrie-Anlagen-Service
I.D.A. Industrie Demontage und Abbruch GmbH
J. & B. Beig GmbH
J. H. Laarakkers Rückbau und Recycling GmbH
Jean Harzheim GmbH & Co KG
Josef Arns Transporte Erdbewegung
Jürgen Wacha, Abbruch und Erdbewegungen GmbH
Kumtepe Dienstleistungs GmbH
Küster GmbH
Lienen-Recycling
Michael Zimmermann Erdbewegungen
Mrowka GmbH
Norbert Kamps GmbH
Oemmelen GmbH
Oldenburger GmbH
Parylak GmbH Bauunternehmung
Patz Dienstleistungen GmbH
Paul - Abbruch im Bestand
Petra Wichmann GmbH & Co. KG
Prangenberg & Zaum GmbH
Prümer GmbH
R. Zibler GmbH Spezialabbruch
Raesfeld GmbH
Ralf Herbert GmbH & Co. KG
RBS Roxeler Betonabbruchgesellschaft mbH
Reichel Abbruch GmbH
RH - Service
Richard Liesegang Gesellschaft mit beschränkter Haftung & Co.
Rieck Entsorgungs-Logistik GmbH & Co. KG
RMI - Industrieservice GmbH
RPR GmbH
RÜCKBAUKONZEPT Inh. Michael Janning e.K.
Rückwerk GmbH
Ruppel Bau
Salomon Dienstleistungen und Abbruch GmbH
SAR Industrieservice GmbH
Schäfer Entkernungstechnik e.K.
Schöttler Abbruch - Erdbewegung - Transporte GmbH
Schrott- und Metallhandel Helena Kinsel e.K.
S E A Herrmann GmbH
Simmerather Recycling GmbH
SK Bau
Spiller Serviceteam
Staritz GmbH & Co. KG
Steeg Abbruch e.K.
Stiefel Abbruch GmbH
Stork GmbH Bagger- und Raupenbetrieb
Theo Valtinke Abbruch und Umwelttechnik GmbH
Transport- und Baggerbetrieb Stüttchen
Ünal Spezialabbruch
VATUS GmbH & Co. KG
VCC Verwertungs-Centrum Castrop GmbH & Co. KG
Vestische Strassen- und Tiefbaugesellschaft mit beschränkter Haftung
Volker Klein Abbruch und Containerdienst GmbH & Co. KG
Werler Spreng- u. Bohrgesellschaft mbH
Westerbeck Anlagen-Service GmbH
WESTSCHROTT Industrie-Abbruch GmbH & Co. KG
WIKIE GmbH & Co. KG
Wildschütz Abbruch GmbH & Co. KG
Wilhelm Groß GmbH & Co. KG
Wilhelm Knepper GmbH & Co. KG
Wimmelbücker Abbruch GmbH
Witting GmbH
Dervishi Abbruch GmbH
Zimmermann Abbruchtechnik Münster GmbH
ZYMO Zyber Montan-Service GmbH & Co. KG

Abbrucharbeiten und Entsorgung durch Abbruchunternehmen


Zu den Abbrucharbeiten zählen:


- der maschinelle Abbruch

- der selektive Abbruch oder Abbruch im Bestand

- der sektionale Rückbau

- die Entkernung

- die Demontage und Verschrottung

- die präzise Schadstoffsanierung

- die Kernbohrungen

- die Betonschneidarbeiten

- die professionelle Entfernung von verschiedenen Bodenbelägen

- Abtransport vom Bauschutt im Container oder Spezialfahrzeug

- Recycling von wiederverwertbaren Stoffen


Vor dem Abbruch durch ein Abbruchunternehmen werden die Vorgehensweisen, Sicherheitskonzepte, behördliche Genehmigungen sowie die Entsorgung vom Bauschutt im Container oder Spezialfahrzeugen zusammen mit dem Auftraggeber geplant. Eine Zuführung der Abbruchmaterialien wird der Recycling- und Wertstoffverwertung gewährleistet.


Einhaltung der Vorschriften


Um bei den Abbrucharbeiten die Belastung der Anwohner durch Lärm Staubentwicklung niedrig zu halten, werden Spezialwerkzeuge eingesetzt. Die fachgerechte Entsorgung des anfallenden Bauschutts und allen anfallenden Abfällen wird durch eine Trennung des Abbruchmaterials nach den geltenden Bestimmungen gewährleistet. Dazu zählen das wirtschaftliche Recycling sowie die Aufbereitung vom Abbruchmaterial sowie dessen Abtransport. Eine umweltgerechte Wiederverwertung der Abbruchmaterialien steht dabei beim Abbruchunternehmen an erster Stelle. Ein lückenloser Entsorgungsnachweis wird dabei dem Auftraggeber überlassen, damit der Abtransport vom Bauschutt im Container oder Spezialfahrzeug sowie das Recycling bei Bedarf nachgewiesen werden kann.


Schadstoffbelastung durch das Abbruchunternehmen


Bei Abbrucharbeiten mit Schadstoffen wird eine Schadstoffsanierung durchgeführt. Zu den Abfällen, welche beim Abbruch entsorgt werden, gehören neben Bauschutt im Container auch Boden und Steine, Sperrmüll, Bau-Mischabfall, Grünabfall, Asbest, Holz, Dämm-Materialien oder Dachpappe beispielsweise. Die Entsorgung der Abbruchmaterialien erfolgt immer getrennt, so ist ein Recycling der unterschiedlichen Materialien möglich.


Bei Abbrucharbeiten Arbeitsschutz einhalten


Beim Abbruch sind vom Abbruchunternehmen verschiedene Schutzmaßnahmen sowie Verhaltensregeln zu berücksichtigen, um Unfälle und Verletzungen der Mitarbeiter zu vermeiden. Vor dem eigentlichen Abriss und der Entsorgung muss immer der bauliche Zustand der Gebäude und der angrenzenden Bauwerke in statistischer Hinsicht begutachtet werden. Danach muss je nach örtlichen Begebenheiten die optimale Art vom Abbruch gewählt werden. Deshalb ist bei allen Abrissmethoden eine gute Vorbereitung und Planung besonders wichtig, um die Mitarbeiter vom Abbruchunternehmen auf keinen Fall zu gefährden. Vor dem Beginn der Abbrucharbeit sind die Maßnahmen bei der zuständigen Berufsgenossenschaft zu melden. Schwierige und große Abbrucharbeiten dürfen erst angefangen werden, wenn die schriftliche Anweisung des Unternehmens vorliegt und die Beschäftigten unterwiesen wurden. Verkehrs- und Fluchtwege müssen immer frei gehalten werden und Gefahrenbereiche müssen durch Wachposten und Absperrungen gesichert werden. Der Bauschutt muss anschließend ohne Probleme in den Container oder die Fahrzeuge transportiert werden können. Neben der Entsorgung vom Bauschutt im Container oder Spezialfahrzeug muss auch das Recycling gewährleistet werden.